Zu Inhalt springen

DAS GEMEINSCHAFTSPRINZIP - EINKAUFSKAMPAGNEN

Nahezu jedes Labor benötigt Pipettenspitzen, Laborchemikalien, Verbrauchsmaterialien uvm. In der Regel erzielt ihr als einzelnes Labor in Preisverhandlungen aber nie die gleichen Einkaufskonditionen, wie ein Forschungszentrum oder andere Großabnehmer. Der Grund ist klar: eure Einkaufsvolumina sind meistens zu klein. Deshalb organisieren wir für euch die erste Einkaufsgemeinschaft für LifeScience Labore und vertreten unsere Teilnehmer in Preisverhandlungen stets aus einer starken Verhandlungsposition heraus. Und hier gilt nunmal: je stärker die Verhandlungsposition, desto besser die Verhandlungsergebnisse.

Durch die Bündelung vieler kleiner Bestellungen zu wenigen Großbestellungen verhandeln wir als Einkaufsgemeinschaft immer aus einer deutlich stärkeren Position, als jeder einzelne Teilnehmer allein, und erhalten in der Regel sehr gute bis hin zu Großhandelskonditionen. Eure Bestellungen werden automatisch zu sinnvollen Sammelbestellungen gebündelt und bei den Lieferanten platziert. Wir schalten uns sozusagen wie eine Firewall zwischen euch und euren Lieferanten und wickeln eure Bestellungen, ab sofort allerdings zu unseren Einkaufskonditionen ab.


Die Laborkampagne erhält so bei nahezu allen relevanten Lieferanten* Großkundenkonditionen, die ihr als einzelnes Unternehmen in der Regel nicht erzielen könnt. 

Je mehr mitmachen, desto größere Abnahmemengen können wir den Lieferanten in Aussicht stellen, desto besser werden die Preise für alle!


Interesse uns zu testen?

Einkaufsgemeinschaft funktionieren immer. Deshalb macht es Sinn, dass wir zusammenarbeiten. Gerne könnt ihr euch hier kostenlos registrieren und erhaltet Zugang zu unserem Mitgliederbereich. Nach kurzer Prüfung eurer Firmendaten schalten wir euch bereits euren persönlichen Shop frei und ihr könnt auf alle Einkaufspositionen der Gemeinschaft zugreifen.

Los geht´s, ihr habt nichts zu verlieren, aber sehr viel Geld zu sparen!